Presse

Grauburgunderpreis 2021

/// Top 10 Grauburgunderpreis 2021
16.07.2021

Beim diesjährigen internationalen Grauburgunderpreis 2021, ausgeschrieben vom Naturgarten Kaiserstuhl, hat sich unser 2020er Grauburgunder Ortswein trocken durchgesetzt und die Top10 erlangt.
Leider gab es keine große Siegerehrung aufgrund der aktuellen Situation, aber auch so, dieses Ergebnis hat uns wahnsinnig gefreut!
Ein weicher, runder Weißwein mit einem Duft von Banane und Mandeln. Auch sein schönes süße-säure-Spiel schmeichelt den Gaumen.... überzeugen Sie sich selbst. :)


Euer Team Fitz-Schneider

Urkunde Gault&Millau 2021

/// Gault&Millau 2021
12.03.2021

Vom "schwarzen Blatt" mit großem Sprung zu den "zwei roten Trauben" in deutschlands Weinführer Gault&Millau 2021!
Wir freuen uns riesig darüber!
Eine tolle Auszeichnung, welche diese Woche kurz vor der bevorstehenden Abfüllung ins Haus geflattert kam.
Da macht das Arbeiten gleich doppelt so viel spaß. :)

Viele Grüße
Euer Team
Fitz-Schneider


Ps.: die Auszeichnungen werden wie folgt geregelt:
1. Einstieg "schwarzes Blatt"
2. Aufstieg zum "roten Blatt"
3. Aufstieg zu "einer schwarzen Traube"
4. Aufstieg zu "einer roten Traube"
5. Aufstieg zu "zwei schwarzen Trauben"
6. Aufstieg zu "zwei roten Trauben"
usw. bis zu "fünf roten Trauben"

Ehrenpreis

/// Ehrenpreis
18.12.2020

Wir freuen uns riesig über den 2. Ehrenpreis der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz für die beständige Leistung unseres Weingutes.
Auch wenn dieses Jahr alles etwas anders verläuft und die große Weinprämierungsfeier nicht stattfinden konnte, wurde uns dieses tolle Geschenk vom Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V. verliehen. Der Präsident des Weinbauverbandes Pfalz, Reinhold Hörner, überreichte uns mit lieben Worten die Schiefertafel.
Wir möchten uns hiermit nochmals recht herzlich bedanken.
Einen schönen Platz für die Auszeichnung haben wir auch schon ins Auge gefasst und werden sie demnächst anbringen. 

Viele Grüße
Euer Team Fitz-Schneider

Urkunde Eichelmann 2021

Eichelmann 2021
28.10.2020

/// Aufnahme in Deutschlands Weinführer, dem Eichelmann 2021

Zum ersten Mal durften wir unsere Weine beim Eichelmann anstellen und haben es geschafft neu aufgenommen zu werden. Bewertet wurden wir mit einem Stern und ausgezeichnet als "überdurchschnittliches Weingut". Wir freuen uns total über das Ergebnis!

Hier ein kleiner Auszug der Beurteilung unserer Kollektion:
Unser Favorit in der erstmals verkosteten Kollektion ist der Spätburgunder, der zwar im Bouquet zunächst etwas verschlossen ist, mit Luft dann etwas Sauerkirsche zeigt, aber am Gaumen schon wesentlich offener ist, Kraft, Fülle, klare Frucht und ein frisches Säurespiel besitzt. Knapp dahinter liegt der Riesling aus dem Bergel mit Noten von grünem Apfel, Ananas und Kräutern im Bouquet, der am Gaumen Saft, klare Frucht, etwas Zitrusnoten und eine animierende Säure besitzt, der Silvaner zeigt jugendliche Birnenfrucht, florale Noten und etwas Pfirsich im expressiven Bouquet, ist leicht und frisch. Auch der Rest der Kollektion ist reintönig und fruchtbetont, setzt nicht nur bei den drei halbtrockenen Weinen auf merkliche Restsüße, die Scheurebe ist aromatisch, zeigt klare Cassisfrucht und wird von einer frischen Säure getragen, auch der Edenkobener Riesling besitzt etwas Biss, ist füllig und saftig, die „Patchwork“-Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon und etwas Spätburgunder zeigt im Bouquet etwas grüne Noten, besitzt am Gaumen Krokantwürze, aber auch leicht trocknende Tannine.

Euer Team Fitz-Schneider

Meiningers Rotweinpreis 2019

Meiningers Rotweinpreis
10.10.2020

/// wenn Kische und Cassis auf Schokolade, Rauch und viel Körper trifft...

....so beschreibt der Meininger unseren 2018er Lagen Spätburgunder Rotwein im Mai trocken. Wir freuen uns über die 88 Punkte (vom 100 Punkte-Chema).
Der Spätburgunder ist ein toller Begleiter für kräftiges Essen. Dunkles Fleisch wie Rind oder Wild passen perfekt dazu. Auf Grund seiner Ausbauweise ist der Wein über 10 Jahre Lagerfähig. Um ihn jetzt schon genießen zu können, empfehlen wir große Rotweingläser oder den Wein zu dekantieren. Somit wird der Oxidationsprozess beschläunigt und der Spätburgunder ist schon jetzt ein wahrer Genuss.

Viele Grüße
Ihr Team Fitz-Schneider

Urkunde, 2019er Riesling Alte Reben Urkunde, 2019er Riesling feinherb

Best of Riesling 2020
13.07.2020

Die Ergebnisse sind da!!!
Wir freuen uns über 88 Punkte für den 2019er Riesling alte Reben, trocken vom Edenkobener Berge, welcher auf rotem Sandsteinboden wächst.
Auch unser 2019er Riesling feinherb kann sich mit stolzen 87 Punkten sehen lassen. Die Bewertung folgte nach dem 100-Punkte-System.
Lebendig, frisch und zugleich elegant präsentieren sich die beiden Rieslinge.

Viele Grüße
Euer Team Fitz-Schneider

Urkunde Scheupreis 2020

Internationaler Scheurebe-Preis 2020
12.06.2020

/// Top 10 internationaler Scheurebe-Preis 2020

Top10 mit unserer "Scheurebe - nahtlos - " in der Kategorie halbtrocken! Wir freuen uns riesig!
Ein super Sommerwein mit tollem Süße - Säurespiel. Der Restzuckergehalt liegt bei 11,5g/l, somit erschufen wir einen "nahtlosen" Übergang in der Geschmacksrichtung von trocken nach halbtrocken.
Der einladende Duft nach Maracuja, Mango und Pfirsich animiert bei herrlichen Sommertemperaturen ein weiteres Gläschen zu schlürfen
Probieren Sie es selbst! Einfach Yummi!

Ihr Team Fitz-Schneider

Kelleraufnahme

Winzerinnen des Jahres 2020
24.02.2020

So kann das Frühjahr beginnen!
Christine Lidy erreichte im Gesamtergebnis den 3. Platz beim internationalen Weinwettbewerb zur "Winzerin des Jahres 2020", ausgeschrieben von der Fachzeitschrift Selection. Diesen Platz teilt sie sich mit einer Winzerkollegin aus Spanien.
Wir freuen uns unglaublich über diese tolle Auszeichnung und können nun mit steigender Vorfreude unseren 2019er Jahrgang auf die Flasche bringen.

Euer Team Fitz-Schneider
P.S: Im Anhang finden Sie die Urkunden der jeweiligen angestellten Weine

Ehrenpreis 2019

Unser erster Ehrenpreis
07.12.2019

Ein langersehnter Traum ist in Erfüllung gegangen. Einmal auf dem Treppchen stehen mit den Winzerkollegen und Ehrenpreisträgern. So konnten wir mit großer Freude bei der Weinprämierungsfeier der Landwirtschaftskammer Rheinpland-Pfalz unseren 1. Ehrenpreis entgegennehmen. Diese schöne Aufgabe durfte meine Mutter übernehmen. Gestiftet wurde der Ehrenpreis vom Verein der Absolventen Weinbau Neustadt. Ein Bild von Xaver Mayer schmückt künftig unseren Verkaufsraum.
Nach der Veranstaltung ging es natürlich noch mit der Familie in ein Restaurant um den Preis zu feiern.
Viele Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit
Ihre Familie Fitz und Schneider

Gault&Millau
01.12.2019

Dieses Jahr wurde unser Weingut erneut mit "einem Blatt" im Gault&Millau Weinguide 2020 ausgezeichnet.
Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, was uns weiter anspornt unser Bestes zu geben.
Ihr Team Fitz-Schneider

Best of Riesling 2019
28.06.2019

Beim diesjährigen Best of Riesling Wettbewerb konnten wir stolze 87 Punkte (von 100) erzielen.
Lecker schmeckt der 2018er Riesling alte Reben trocken. Die Edenkobener Lage "Bergel" verleiht dem Riesling eine schöne Mineralität, Würze, den gewissen Spritz durch die schmackhafte Säure und eine tolle Frucht von Zitrus und Pfirsich.
Aber überzeugen Sie sich doch einfach selbst ....
Viele Grüße
Ihr Team Fitz-Schneider

Urkunde Scheurebe-Preis 2019

Internationaler Scheurebe-Preis 2019
13.05.2019

In der Kategorie halbtrocken (9-18g/l Restzucker) erlangten wir mit 16,0 Punkten den 4. Platz beim internationalen Scheurebe-Preis 2019.
Mit knappen 0,1 Punkten verfehlten wir den 3. Platz. Aber auch so, unsere neue Scheurebe "nahtlos" schmeckt auch mit einem super 4. Platz.
Bewertet wurde nach dem 20 Punkte-Schema.
Tolle Aromen liegen in der Nase, wie Maracuja, Mango, Zitrus und leichtem Pfirsich. Mit seiner leichten Süße ein wahrhafter Sommerwein. Aber probiert Ihn doch einfach selbst. :-)

Ps.: Übrigens, das Wort "nahtlos" erklärt einen nahtlosen Übergang von trocken nach halbtrocken und passt natürlich zu unserem Etikett mit den Stoffsymbolen.

Viele Grüße Euer Team
Fitz-Schneider

Selection, Ausszeichnungen Heft

Winzerinnen des Jahres 2019
25.02.2019

Wir freuen uns über den 8. Platz beim internationalen Wettbewerb zur Winzerin des Jahres 2019 - ausgeschrieben vom Genussmagazin Selection.
Wenn man Christine Schneider kennt, würde man es von Ihr nicht erwarten, aber auch hinter Winzerinnen steckt gewaltige "manpower".
Ihr Team Fitz-Schneider

Zertifikat Prämierungen 2018

Prämierungsjahr 2018
15.01.2019

Auch mit dem 2017er Jahrgang konnten wir einige Edelmetalle abräumen.
Alle Weine wurden von der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz prämiert und wir sind uns einig:
Das Ergebnis kann sich sehen lassen! :)
Euer Team Fitz-Schneider

Gault&Millau 2019

Gault&Millau
12.11.2018

Unfassbar: Dieses Weingut wird empfohlen im Gault&Millau!
Wir gehören zu den 67 neuen Winzer-Entdeckungen des deutschen Weinguides 2019!
Eine Auszeichnung, die uns weiterhin anspornt unser Bestes zu geben. Und natürlich für uns ein großes Lob für all das Herzblut, die Freude und auch mal die Tränen, die wir in unsere Arbeit legen!
Die Tage kam das Hausschild und der mit 1056 Seiten bedruckte Guide mit der Post die Haustür rein. Die Freude war riesig, ja, man könnte Christine als völlig wuselig beschreiben. ...und das Wochenende war gerettet :)
Ihre Familie Schneider

Meiningers Rotweinpreis 2018
10.10.2018

Die Ergebnissen sind da:
Wir freuen uns über die zwei Bewertungen unseres Cuveés -Pachwork in red- trocken und des Lagenweines 2016er Spätburgunder im Mai trocken.
... die perfekten Begleiter für kräftiges Essen wie z.B. Wildgerichten, Rindfleisch und mediteranen Leckereien oder einfach nur zum Genießen! Also, der Winter kann kommen...
87 Punkte für unseren Ortswein: Edenkoben, -Cuveé Pachwork in red- trocken
88 Punkte für unseren Lagenwein: Edenkoben im Mai, 2016er Spätburgunder trocken.

Grauburgunderwettstreit 2018

1. Platz beim internationalen Grauburgunderpreis 2018
13.07.2018

Ungalublich! Wir sind immer noch baff!
Gestern Abend war die Siegerehrung des internationalen Grauburgunderpreises 2018, ausgeschrieben vom Naturgarten Kaiserstuhl.
Unser Grauburgunder trocken, Ortswein, konnte sich in seiner Kategorie (trocken, ohne Holz, max 13,0% vol.) durchsetzen und erreichte den 1. Platz!
Damit haben wir wirklich nicht gerechnet. Den Pokal abholen durften dieses Jahr Chef und Chefin. Natürlich wurden meine Schwester und ich total vom Vater veräppelt was die Platzierung anging, umso mehr die Freude heute morgen! Daraufhin haben wir direkt angestoßen!
Vielen Dank an meine Schwester für die heuige Unterstützung im Gästehaus, so konnten unsere Eltern einen erlebnisreichen und tollen Abend bei der Siegerehrung in Breisach verbringen! :)
Viele Grüße, die Juniorchefin Christine Schneider

Best of Riesling 2018
14.06.2018

Die Ergebnisse des Wettbewerbes "Best of Riesling" sind soeben ins Haus geflattert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bewertet wurde nach dem 100-Punktechema:
88 Punkte für den 2017er Riesling trocken, Gutswein
88 Punkte für den 2017er Riesling feinherb, Ortswein
89 Punkte für den 2017er Riesling trocken alte Reben, Edenkoben Bergel, Lagenwein

Silvanerwettstreit 2018
10.06.2018

Am vergangenem Sonntag war es soweit, in Hochstadt wurde der diesjährige Silvanerpreis verliehen. Es gelang uns mit unserem 2017er Silvaner trocken, Edenkobener Kirchberg, von über 60 angestellten Weinen unter die top 10 zu gelangen.
Wir haben uns sehr über das Ergebnis gefreut!
Der Wein ist ein hervorragender Essensbegleiter für Spargel, vegetarische Gerichte, Nudeln, Fisch und helles Fleisch. Einfach ein Allrounder für leichtes Essen und so yummi! :)
Aber überzeugen Sie sich doch einfach selbst!

Euer Team
Fitz-Schneider

Bericht bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz
26.04.2018

Whoop, Whoop!!!
Wir freuen uns über den schönen Bericht der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, als Betrieb des Monats April 2018!
Einfach auf den Link klicken und schon könnt ihr Ihn lesen.
Viele Grüße
Das Team
Fitz - Schneider

Logo junge Südpfalz

Talentwettbewerb der jungen Südpfalz
24.04.2018

Am Dienstag hieß es für uns: Auf geht´s in die 2. Runde beim Talentwettbewerb: Die junge Südpfalz. Da wächst was nach.
Auch dieses Jahr sind wir unter den Finalisten dabei und sind sehr zufrieden mit unserem diesjährigen Ergebnis.
Wir freuen uns wieder auf ein gemeinsames Jahr mit den Winzerkollegen der südlichen Weinstraße! Bleiben Sie am Ball und besuchen uns auf einer der Veranstaltungen.
Euer Team Fitz-Schneider

Urkunde Selection 1. Platz Weiße Burgundersorten trocken ohne Ho

Selection, Winzerinnen des Jahres 2018
03.03.2018

Bei dem Wettbewerb Winzerinnen des Jahres 2018 ausgeschrieben von dem Genussmagazin Selection, erreichte Christine Schneider unter anderem in der Rubrik: "Weiße Burgundersorten trocken ohne Holzausbau" den 1. Platz. Angestellt war hier unser 2016er Lagenwein, Weißburgunder trocken, Edenkoben Heidegarten (4 Sterne) und der 2016er Grauburgunder trocken im Ortsweinbereich (3 Sterne).
Desweiteren finden Sie als Download die Urkunden der verschieden angestellten Weine.
Ihr Team Fitz - Schneider

Korken knallen lassen

Winzerinnen des Jahres 2018
28.02.2018

Dann lasst doch mal die Korken knallen!
Beim internationalen Weinwettberwerb der Winzerinnen des Jahres 2018 erreichte Christine Schneider im Gesamtergebnis den 5. Platz und wurde als beste Winzerin der Pfalz der Fachzeitschrift Selection ausgezeichnet.
Wir sind unglaublich Stolz auf dieses mega Ergebnis!

Ergebnisse der Wein- und Sekptämierung der Landwirtschaftskammer

Die Wein- und Sektprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland Pfalz
01.12.2017

Der Wahnsinn! Unglaublich stolz sind wir auf unser diesjähriges Ergebnis bei der Wein- und Sekprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland Pfalz.
Darauf wurde natürlich gleich mit Sekt angestoßen! Ein tolles Ergebnis, was uns nun weiter anspornt!
Wir sind gespannt was wir mit dem neuen Weinjahrgang 2017 erreichen werden!
Eure Familie Fitz-Schneider

best of Riesling 2017
29.06.2017

89 Punkte für unseren Lagenwein: 2016er Edenkoben Bergel Riesling, alte Reben, trocken
88 Punkte für unseren Ortswein: 2016er Edenkoben Riesling feinherb

Grauburgunder Preis 2017

Top 10 beim internationalen Grauburgunder Preis
22.06.2017

Beim Interenationalen Grauburgunder Preis vom Kaiserstuhl erreichten wir mit unserem 2016er Grauburgunder trocken Ortswein >Wolle< die Top10 in der Kategorie: fruchtig, trocken unter 13%vol. Alkohol ohne Holzfass- und Barriquereifung.
Wir haben uns von insgesamt 154 Anstellungen in dieser Kategorie durchsetzten können und sind mehr als zufrieden mit diesem Ergebnis.

Silvanerwettstreit Offenbach/Queich
21.05.2017

Von über 50 Teilnehmern beim diesjährigen Silvanerwettstreit erreichten wir den 7. Platz mit dem Wein: 2016 Grüner Silvaner Kirchberg trocken >Wolle<. Ein saftiger, leichter Sommerwein. Perfekt zu Spargelrichten oder leichtem Essen wie Nudelgerichten, weißem Fleisch und Geflügel. Auch für Vegetarier ein super Essensbegleiter.

Logo der jungen Südpfalz

Talentwettbewerb der Jungen Südpfalz, klein aber OHO!
08.05.2017

Auch KellermeisterINNEN haben das Zeug dazu guten Wein zu machen! Wenn man Christine Schneider kennt, würde man es Ihr nicht ansehen, bei Ihr trifft zu: KLEIN ABER OHO!
Platz 7 beim Talentwettbewerb der Jungen Südpfalz!
Zum ersten Mal beworben und schon konnten wir uns von über 50 Teilnehmern unter die Top10 vorrangeln. Wir sind sehr stolz auf diese Platzierung.